Webfleet - Mehr Power für jede Flotte 

Webfleet ist die weltweit bewährte Flottenmanagementlösung von Bridgestone, die sich auf Flottenmanagement, Fahrzeugtelematik und vernetzte Fahrzeugservices spezialisiert hat. Mit seiner SaaS-Lösung hilft Webfleet Kund*innen, die Sicherheit ihrer Fahrer*innen im Verkehrsalltag zu erhöhen, Kraftstoff und CO2 zu sparen sowie den Einstieg in die E-Mobilität erfolgreich zu meistern. 

Aufgabe

Die Telematik hat die Transportbranche revolutioniert. Telematiksysteme entwickeln sich dabei kontinuierlich weiter: Die nächste Stufe sind vernetzte Daten. Neue Flottenmanagement-Systeme sind werden immer smarter. Sie vernetzen Fahrzeug, Fahrer und Zentrale, erheben dabei neue Daten und kombinieren diese Daten völlig neu. So lässt sich die Flotten- und Transportleistung verbessern oder effizienter gestalten.  

„Webfleet ist Europas führender Anbieter von Flottenmanagementlösungen in Europa, im kommenden Jahr mittlerweile 25 Jahre am Markt und heute Teil von Bridgestone, einem weltweit führenden Anbieter von nachhaltigen Mobilitätslösungen. In diesem Kontext gilt es, die Marke Webfleet durch gezielte PR- und Mediamaßnahmen und ein gutes Storytelling weiterzuentwickeln und durch die Medien sichtbarer zu machen.  

Umsetzung

Was überzeugt B2B-Kunden? Eine starke Marke, die in der Branche für etwas steht. Darum stärken wir mit Webfleet das eigene Image des Unternehmens im Transport- und Logistik-Sektor. Klare Anwendungs- und Nutzungsszenarien steigern zudem das Vertrauen in die Leistung und die Qualität des Produkts, das den Namen „Webfleet“ bereits vor 2019 trug. Über das Produkt gelingt uns der Transfer auf die neue Unternehmensmarke.  

Seit 2018 bringen wir Webfleet in die richtigen (Fach-)Medien und in die Köpfe wichtiger Entscheider*innen. In eigenen und redaktionellen Beiträgen sowie Media-Kampagnen greifen wir die Themen und Herausforderungen aus dem Unternehmensalltag auf und zeigen, wie Webfleet ihnen hilft, diese zu meistern. Dafür greifen wir auf ein breites Maßnahmenportfolio zurück: Marktforschungsrecherchen zu Informationsverhalten und Herausforderungen der Branche, klassische Medienansprachen, die Erstellung von Gast- und Blogbeiträgen, Anwenderberichte, Infografiken, die Produktion von Anwender- und Erklärvideos (CGI) und den Aufbau sowie die Integration vom Blog und vom YouTube-Channel. 

Ergebnis

Beim Start unserer Zusammenarbeit im Jahr 2018 konnten wir Webfleet in mehr als 90 Veröffentlichungen platzieren und erreichten so 6,1 Millionen Print- und Online-Leser*innen. Inzwischen ist die jährliche Medienbilanz unserer PR-Aktivitäten auf mehr als 600 Clippings jährlich gewachsen. Dazu produzieren wir Testimonial-, Infotainment und HR-Videos und bauen zentrale Online-Kanäle des Unternehmens, wie YouTube oder den Webfleet-Blog, auf. 

Relevante Inhalte, koordiniert und gezielt ausgespielt, sowie die Verknüpfung der verschiedenen Kommunikationskanäle erhöhen nicht nur die Reichweite, sondern stärken die Wahrnehmung, das Markenimage und schaffen Nähe zu Entscheider*innen, um qualifizierte Leads zu erhalten. 

Testimonial-, Infotainment- und HR-Videos

Über 600
Veröffentlichungen in 2022 

Gesamtreichweite von über 35 Mio. Leser*innen

What matters to you?

Sag es uns